Chabezo

Hip Hop / Rap aus Freibung

Pete ist ein Rapper aus Freiburg, der in Berlin ein neues Zuhause gefunden hat. 2019 pusht er unter dem Pseudonym Chabezo sein Soloprojekt. Doch wer Chabezo kennt weiß, dass er auch Solo mit der richtigen Crew unterwegs ist. Drummer, Bassist, BackingSängerin und Samples decken den Tisch auf dem freshe Raps serviert werden. Seine Live-Show bewegt sich zwischen digitalem Sound Design und analoger Ehrlichkeit.

Auch was den Release Plan angeht hat Chabezo wenig mit Solo-Single gemein. Ab dem Sommer 2019 erscheinen 6 zusammen-hängende, liebevoll gestaltete EPs. Von “Teufelszeug” über “Nine to high five” bis hin zu “Draußenseiter” geht die Reise durch seine Gefühlswelt. Für die Bandbreite der Produktion sorgte die breite Band. Die Songs klingen nach Boom Bap, deepem Oldshool oder Club und bestechen durch Bläsersätze, Cello-Samples sowie 808’s. Eins haben alle gemeinsam:
den unverwechselbaren Flow des Mcs. Zusammen mit dem Illustrator Frankenstoner hat Chabezo eine eigene Bildsprache für seine Rap Anthalogie entwickelt. Durchgestylte Cover, ein eigener Comic Charakter, der im Musikvideo und auf Instagram sein Unwesen treibt.

Pete ist kein unbeschriebenes Blatt. Mit seiner Hip-Hop Formation [bih’tnik] setzte er im Süddeutschen Raum Maßstäbe. Im Rahmen des 25jährigen Mauerfalls spielte er mit seiner aktuellen Band OTTO NORMAL vor dem Brandenburger Tor. Er initiiert bundesweit inklusive Musikprojekte über die von ihm gegründete Plattform Norm braucht Vielfalt. 2017 heimste er, als Chabezo noch Als Side-Project lief, nebenbei den ZMF Preis ein und performte mit dem Philharmonischen Orchester Freiburg. Jetzt ist der Punkt gekommen, um zurück zu den Wurzeln zu gehen, mit seinem Herzensprojekt Chabezo und mit klassischem Rap-Shit.

Als Amuse-Gueule zur bevorstehenden ersten EP „Teufelszeug“ präsentiert Chabezo den Song „Leih mir Deinen Hund“ inklusive Hundevideo. Die erste Single ist eine naive gutgelaunte Hommage an den besten Freund des Menschen. Chabezo zeigt sich mit unzähligen geliehenen Hunden und performt, bis er am Ende des Clips zerfleischt wird.