Zooey

Singer / Songwriter aus Düsseldorf

Während das erste Album „Before Sunrise“ aus dem Jahr 1999 musikalisch vom drum & bass geprägt und sehr von seinem Vorbild David Bowie beeinflusst ist, bewegt sich der Düsseldorfer Künstler und Musiker zooey mittlerweile stilistisch in der Tradition des Singer-Songwriters.
Auf seinem aktuellen Album „Franny“ vom Frühjahr 2017 begleitet er seine Songs mit eigenwillig poetischer deutsch-englisch-französischer Lyrik charmant und hingebungsvoll am Klavier.
Auf der Bühne kombiniert zooey seine Songs mit außergewöhnlichen Arthouse-Visuals, die zu kunstvoll-bewegenden bis aufwühlend-provokanten Geschichten verschmelzen.
Neben seinen eigenen Kompositionen hat zooey bei seinen Auftritten bekannte Songs im musikalischen Gepäck, die er in neuen Interpretationen vorträgt und mit amüsant-ironischen Erzählungen aus seinem Leben einleitet.
Die ungewöhnliche Kombination aus Geschichte, Bild und Musik sorgen für eine ganz besondere Atmosphäre und machen den Auftritt zu einer berührend-bewegenden Entdeckungsreise.

Wir möchten gern wissen, wer uns hier besucht und ein paar Tracking-Cookies setzen (anonymisiert, versteht sich). Mehr dazu in der Datenschutzerklärung. Cool für Dich?